Unsere Storytelling Methode

Storytelling ist die Königsdisziplin der Kommunikation. Die Wissenschaft zeigt, dass Menschen emotional entscheiden. Auch wenn sie selber meinen, sie würden rein rational entscheiden. Sei es eine Kaufentscheidung oder ein Investment. Deswegen steht bei Collatrl die Story an aller erster Stelle.

Wieso Storytelling funktioniert

Nicht umsonst ist das Wort Storytelling ein beliebtes Schlagwort und in aller Munde: Dass gute Geschichten funktionieren, weiß heutzutage jeder, der sich mit dem Thema Marketing beschäftigt. Gute Stories überleben in überladenen Feeds sozialer Netzwerke wie Facebook und Twitter, Xing und LinkedIn. Sie halten die Aufmerksamkeit in einer Zeit von immer kürzer werdenden Aufmerksamkeitsspannen. So hat sich auch die Wissenschaft mit dem Thema auseinandergesetzt und kam auf erstaunliche Ergebnisse:

      • Unser Gehirn ist auf Stories gepolt. Daten und Fakten stimulieren ausschließlich das sogenannte Broca- Zentrum im Gehirn, was bedeutet, dass lediglich Sprache verarbeitet wird und den aufgenommenen Worten Bedeutung gegeben wird. Hören, oder noch besser, sehen und hören wir jedoch eine Geschichte, so ist unser komplettes Gehirn aktiv und verarbeitet Bilder und Emotionen. Wir erleben die Story und versetzen uns in die Menschen, die in der Story vorkommen. Eine Story schafft also eine einmalige Verbindung zwischen dem Erzählenden und dem Zuschauer.
      • Hirnforschung zeigt, dass bei der Beurteilung einer Marke Konsumenten primär emotional, durch persönliche Gefühle und Erfahrungen bewerten und die Attribute und Fakten um die Marke sekundär sind.
      • Werbeforschung zeigt, dass bei einer Werbung der emotionale Effekt eine 3-fach höhere Bedeutung im Kaufverhalten hat als der eigentliche Inhalt der Werbung.
      • Studien zeigen außerdem, dass positive Emotionen einen vielfach stärkeren Einfluss auf die Kundentreue haben als Kriterien wie z.B. Vertrauen.

    In einem Experiment an der Stanford Graduate School of Business ließ die Marketing Professorin Jennifer Aaker ihre Studenten einen 1-minütigen Pitch vortragen. Einer der 10 Studenten machte sich dabei eine Story zunutze, während der Rest auf die traditionellen Zahlen, Fakten und Informationen setzte. Als die Professorin anschließend die Studenten bat, aufzuschreiben, was sie von den jeweiligen Vorträgen behalten hatten, konnten sich gerade mal 5 Prozent an eine Statistik oder blanke Daten erinnern, während 63 Prozent die Story wiedergeben konnten.

    Unsere Storytelling Methode

    Eine Story besteht aus den Elementen:

    Charakter. Die Protagonisten oder Helden, im Kontext des Marketing z.B. eine Firma, eine Organisation, eine Institution.

    Setting. Der Ort, an dem sich die Story entfaltet. Er kann große Bedeutung für die Story haben.

    Konflikt. Das konkrete Problem, das der Held lösen möchte, oder die Antwort auf eine Bedarfssituation.

    Plot. Die Heldenreise, das WIE. Auf welche Weise löst der Protagonist das Problem, welche Herausforderungen stellen sich ihm, was ist die Auflösung?

    Bei Collatrl helfen wir, die Zielgruppe zu verstehen, sich in sie hineinzuversetzen und zu identifizieren, auf welche Art von Story die Zielgruppe reagiert. Dabei sind wichtige Schlagworte Authentizität und Einzigartigkeit. Als Kreativ- Duo mit weiblicher wie männlicher Besetzung bieten wir dabei die beste Grundlage.

    Wir möchten den Zuschauer bewegen, unterhalten, seine Intelligenz respektieren und ihn beeindrucken. Lassen Sie uns gemeinsam potentielle Kunden in Fans verwandeln!

    Beginnen wir die Reise!